Der Papa kam zu Besuch

In der vergangenen Woche kam Papa Aramis seine Kinderschar besuchen. Wir freuen uns immer sehr über den Besuch der Familie Patek. Irgendwie ist das eine ganz besondere Verbindung.

Lotti und Aramis als stolze Eltern
Lotti und Aramis als stolze Eltern

Den Welpen geht es super, natürlich haben alle längst eine liebe Familie gefunden. Ab und zu kommt auch eine Familie vorbei, nimmt die lange Anreise in Kauf um einmal zwischendurch zu spielen und zu knuddeln. Auch der Mutter Lotti geht es gut. Sie hat die letzten Wochen wirklich mit Bravour gepflegt, beaufsichtigt und gesäugt. Wir sind sehr stolz auf sie. Und auch Fine erfüllt ihre Rolle als Tante. Manchmal verwechselt sie ihre Rolle, denken wir. Oder aber genau das ist perfekt so: Aufzucht im Rudel. Wenn Lotti nach wochenlangem Säugen und einer sehr anstrengenden Anfangszeit keine Lust mehr hat, kommt Fine zum Kuscheln, Spielen und Erziehen. Wie in einer Menschenfamilie eben… oder aber haben wir uns das als Urinstinkt behalten?

Ab 30.07.2020 ziehen die Babys zu ihren Familien. Unser Herz ist jetzt schon etwas schwer, aber bei allen lieben Familien haben wir ein sehr gutes Gefühl und wir verstehen uns gut.